SANDRA LEITNER, BA 
Psychotherapie "Psychodrama"

Über mich 

  Allein die Möglichkeit, dass ein Traum wahr werden könnte,
macht das Leben lebenswert.
(Unbekannt)

Ich bin 1981 in Niederösterreich geboren und als Zweitgeborene mit 3 Schwestern im gemeinsamen Elternhaus aufgewachsen. 

Nach der Pflichtschule absolvierte ich eine Lehre als Büro- und Einzelhandelskauffrau und arbeitete einige Jahre in der Privatwirtschaft - in den Bereichen Büro, Marketing und Verkauf. Durch mein großes und stets wachsendes Interesse am Menschen zog es mich jedoch immer mehr in den Sozialbereich.

Mein Lebensziel vor Augen - holte ich berufsbegleitend in Abendkursen die Matura nach und absolvierte im zweiten Bildungsweg folgende Ausbildungen:

  • 2006 Abschluss Dipl. Business Coach in Niederösterreich
  • 2014 Bachelorabschluss "Soziale Arbeit" & Abschluss Psychotherapeutisches Propädeutikum in Salzburg 
  • derzeit - Psychotherapieausbildung - Fachspezifikum Psychodrama in Salzburg (Donau Uni Krems und ÖAGG) in der Abschlussphase
  • Praxis in der psychotherapeutischen Arbeit mit Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen und Paaren durch die Mitarbeit im Kinderschutz-Zentrum Liezen, im AMEOS Klinikum Bad Aussee sowie seit 2016 selbständig in freier Praxis.


 Zusatzqualifikationen:

  •  Gewaltschutzpräventionsworkshops an Schulen (Kinderschutzzentrum Liezen) (2017 - 2019)
  • Moderation der Stammtische für pflegende Angehörige in Altaussee und Bad Mitterndorf (Volkshilfe Liezen) (2019 - 2020)
  • Psychotherapeutische Entlastungsgespräche mit pflegenden Angehörigen im Bezirk Liezen (SVS - Qualitätssicherung in der häuslichen Pflege) (2019 - laufend)
  • (Einzel- und Gruppen-) Supervisionen in regionalen (sozialen) Betrieben (2019 - laufend)


Seit 2010 lebe ich mit meinem Ehemann Jürgen und meinem älteren Sohn Marcel im Steirischen Salzkammergut. 2015 kam unser zweiter Sohn Felix zur Welt und machte unsere kleine Familie komplett. Wir wohnen zu viert in unserem Haus in Bad Mitterndorf.

Zu meinem beruflichen Werdegang möchte ich festhalten, dass ich seit 2010 im Sozialbereich tätig bin und als Sozialarbeiterin in den verschiedensten Bereichen Erfahrung mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen gesammelt habe. 

Heute darf ich Ihnen meine psychotherapeutischen Dienste anbieten und meine Leidenschaft für das Psychodrama mit Ihnen teilen.

Als Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision befinde ich mich im letzten Abschnitt der Ausbildung. Dieser Status berechtigt mich zur unmittelbaren und eigenverantwortlichen therapeutischen Arbeit mit KlientInnen und verpflichtet mich zur regelmäßigen Supervision bei erfahrenen KollegInnen. Somit wird die fachliche Qualitätskontrolle der Psychotherapie gewährleistet.

Ich sehe mich als empathischen, neugierigen, aufgeschlossenen und humorvollen Menschen und würde mich freuen, Sie auf Ihrem Weg des Lebens ein Stück begleiten zu dürfen. 


Ich freue mich auf Ihre Nachricht.


Sandra Leitner, BA
Psychotherapeutische Praxis
für Kinder, Jugendliche und Erwachsene 

Psychotherapie - Supervision - Coaching - Beratung
Psychodrama


Ein von mir veröffentlichter Artikel zum Thema Depressionen - Dezember 2016: